Tel: 0203-2814763

 
Home


Access-Entwickler
Referenzen


Access-Forum
Access-Downloads
Access-Suchmaschine
knowhow.mdb
Artikel
Access-Links
Access-Codebeispiele
Access-FAQ
Access-Lernvideos
Verschiedenes
Autoren-Login

 

newsletter
Kontakt/Impressum
Haftungsausschluß
English

 

 

Sicherheitswarnung bei Access 2010 Runtime abschalten


Dieser Artikel steht hier heute für einen meiner Kunden, morgen finden Sie an gleicher Stelle die "richtige" Version: Führen Sie unter der Runtime von Access 2010 eine Access-Datenbank aus, erhalten Sie eine VBA-Sicherheitswarnung.



Bezieht sich nur auf Access 2010 Runtime!

 

 

Mit

____________________

Windows Registry Editor Version 5.00

 

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Access\Security]
"VBAWarnings"=dword:00000001

____________________

können Sie die Warnung komplett für den angemeldeten Nutzer abschalten.

 

Mit

____________________

Windows Registry Editor Version 5.00

 

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Access\Security\Trusted Locations\Location3]
"Path"="C:\\Program Files\\DB\\"
"Description"="Klahrdata-DBs"

____________________

 

können Sie die den angegeben Ordner für den angemeldeten Nutzer zum vertrauenswürdigen Ort machen. Die fettgedruckten Bereiche müssen Sie natürlich an Ihre Gegebenheiten (Pfade) anpassen.

 

Kopieren Sie den gewünschten Text nach Anpassung in eine Textdatei mit der Endung .reg, und führen Sie diese dann aus.

!Haftungsausschluß!

 

 

Morgen folgt hier die ausführliche Erklärung.

 

zurück

 

 

 

______________________