Tel: 0203-2814763

 
Home


Access-Entwickler
Referenzen


Access-Forum
Access-Downloads
Access-Suchmaschine
knowhow.mdb
Artikel
Access-Links
Access-Codebeispiele
Access-FAQ
Access-Lernvideos
Verschiedenes
Autoren-Login

 

newsletter
Kontakt/Impressum
Haftungsausschluß
English

 

 

Download der Access 2010 Runtime


So können Sie die von Ihnen erstellten Access-Anwendungen auch bei Nutzern einsetzen, die über keine Access-Vollversion verfügen.



D. h. Sie benötigen für den Einsatz einer Access Datenbank, die z. B. von 20 Arbeitsplätzen genutzt werden soll, nicht für jeden Arbeitsplatz eine Access-Lizenz, was natürlich einen wesentlichen Kostenfaktor darstellt. Installieren Sie stattdessen einfach die Access-Runtime auf diesen Arbeitsplätzen, die Vollversion benötigt nur der Entwickler, bzw. Mitarbeiter, die auf die volle Access-Funktionalität zugreifen müssen/wollen, z. B. Erstellung von eigenen Abfragen.

Es gibt gewisse Eigenheiten zu berücksichtigen, was die Runtime betrifft, z. B. haben Sie dort nicht das gewohnte Kontextmenü (rechte Maustaste) verfügbar, und können nicht wie gewohnt die Druckerauswahl nutzen. Abhilfe schaffen selbst erstellte Kontextmenüs und Drucker-Dialoge im Eigenbau.

 

Für die 32-Bit Version der Runtime-Versionen (hat nichts mit den 32/64 Bit Ihres Betriebssystems zu tun!):

Zum Highspeed-Download der 32-Bit Access 2010 Runtime Deutsch über freeaccess.de gelangen Sie hier, um anschließend das zugehörige Service Pack 1 (SP1) herunterzuladen.

 

Morgen folgt:

Für die 64-Bit Version der Runtime-Versionen:

Zum Highspeed-Download der 64-Bit Access 2010 Runtime Deutsch über freeaccess.de gelangen Sie hier, um anschließend das zugehörige Service Pack 1 (SP1) herunterzuladen.

 

Informationen wie Sie die Sicherheitswarnung in den Access-Runtime-Versionen abschalten können finden Sie hier.

zurück

 

 

 

______________________